Hagemann Rohr-Frei-Vogel Logo

Abwassertechnik

Hagemann GmbH

Schachtsanierung durch Abwassertechnik Hagemann GmbH

Schachtsanierung

Hagemann Rohr-Frei-Vogel Logo

Rundum versorgt mit erstklassigen Kunstharzen:

Um im Vorfeld einer Bauwerkssanierung das Eindringen von drückendem Wasser zu stoppen, setzen wir je nach Ausgangssituation auf die Polyurethanharze resiTwin oder resiFill von resinnovation. Diese beiden Produkte können eindringendes Fremdwasser in Schachtbauwerken, Pumpstationen, Abscheidern oder auch Schüttgruben sekundenschnell stoppen.

Für eine chemisch wie mechanisch resistente Beschichtung von Wänden sorgt das grüne Epoxidharz resiShield. Das vielfach bewährte Kunstharz kann in unterschiedlichen Viskositätsgraden (dünn- bis dickflüssig) sowohl durch Sprühen als auch durch Streichen oder Spachteln aufgebracht werden. Mit verschiedenen, auf das Kunstharz abgestimmten Härter-Varianten können Sie den unterschiedlichen Belastungen, mit denen das zu sanierende Bauwerk zu kämpfen hat, gezielt einen Schutzschild entgegensetzen.

Durchgeführte Schachtsanierung von Abwassertechnik Hagemann GmbH

Anlage und Werkzeug

Im Vorfeld einer Schachtsanierung wird der Schacht mit Höchstdruck gereinigt. Hierzu verwenden wir den Falch Aqua Speed 950 b.

Falch Aqua Speed 950 b
Falch Aqua Speed 950 b.

Die 1K-Beschichtungsanlage von resinnovation eignet sich zum Beschichten von Abwasserbauwerken mit dem Epoxidharz resiShield durch Sprühauftrag.

1K Beschichtungsanlage
1K Beschichtungsanlage
verschiedene resiGuns
verschiedene resiGuns

Mit der resiGun von resinnovation lassen sich die PU-Harze resiFill und resiTwin optimal verpressen. Unter den unterschiedlichen Modellen finden wir die richtige resiGun für Ihren individuellen Bedarf je nachdem ob Sie viel oder wenig, manuell oder mit Druckluft verpressen wollen.

Harze

resiFill ist ein PU-Schaumharz zur schnellen Abdichtung von Grundwasserinfiltrationen, geeignet bei starkem Wassereinbruch und großen Hohlräumen. resiFill schäumt auch ohne Kontakt mit Wasser und verfügt über einen Schaumfaktor > 10. Das Endprodukt ist ein zähelastischer Schaum. Nach der schnellen Abdichtung mit resiFill kann direkt mit Kunstharz dauerhaft abgedichtet werden. Kann auch angewendet werden, wenn kein Bohrpacker gesetzt werden kann.

Harz resiFill von resinnovation
Harz resiFill
Epoxidhard resiShield von resinnovation
Epoxidharz resiShield

resiShield ist ein Epoxidharz für die Beschichtung von Schacht-, Pump- und sonstigen Abwasserbauwerken. Dank der hohen chemischen Resistenz, sehr guten Haftzugeigenschaften und einer sehr guten Mechanik ist es auch ideal für die Abscheidersanierung oder die Beschichtung von Schüttgruben. resiShield wird in drei Viskositäten angeboten – für den Streich-, Sprüh- oder Spachtelauftrag. Für die individuellen Anforderungen stehen die Härter RE38, RE60 und RE80 zur Auswahl.

Wir beraten Sie gern:

Geschäftsführer Joachim Hagemann von Abwassertechnik Hagemann GmbH Mit einem vielseitigen Portfolio an hochqualitativen Kunstharz-Systemen arbeitet Abwassertechnik Hagemann mit den Produkten von resinnovation GmbH aus Rülzheim in sämtlichen Teilbereichen der Bauwerkssanierung.

Wie ein eingespieltes Team ergänzen sich die Harze dabei perfekt, so dass wir Ihnen aus unserem umfangreichen Sortiment für jede Fragestellung eine maßgeschneiderte Lösung anbieten können.

Rufen Sie uns jetzt an: 02331 - 339833